Venusgrotte

Thüringen trifft Capri: Die Venusgrotte in Linderhof von Ganimete Pronaj Eine unterirdische Tropfsteinhöhle nie dagewesener Größe ließ Ludwig II. bei Schloss Linderhof bauen. Hier wollte er sich mit Hilfe modernster Technik in eine Traumwelt versetzen lassen. Bayern verdankt dem Wunsch...

Halbammerhütte

Ludwigs Königshäuschen im Halbammertal von Martin Fend Im nördlichen Ammergebirge – im Tal der Halbammer beim „Wilden Jäger“ – befand sich einst ein Königshaus Ludwigs II. Heute steht auf den Fundamenten der königlichen Hütte die „Hubertuskapelle“....

Kenzenhütte

Bergresidenz mit Wasserfall – Ludwigs Königshäusl im Kenzengebiet von Martin Fend Im Herzen des Ammergebirges, im Naturschutzgebiet Kenzen, lag – nahe der heutigen Kenzenhütte – das Königshaus Kenzen: eine „Bergresidenz“ Ludwigs II. mit dazugehörigen Nebengebäuden. Der König...

Schloss Linderhof

Codename „T’meicos Ettal“ – Ludwigs Köngisvilla beim Linderhof von Ganimete Pronaj Im Graswangtal hatte Ludwigs Vater Max II. ein Königshäuschen. Ludwig ließ dort eine Königliche Villa errichten, die als „Schloss Linderhof“ bekannt ist. Geplant war es als...

Ludwigfeuer

Feuer und Flamme für den König Alljährlich zum Geburtstag Ludwigs II. veranstaltet die Gemeinde Oberammergau eine einzigartige Gedenkfeier. Königstreue ist Ehrensache Im Oberland ist man königstreu. Darum wird ein Brauch hier besonders gepflegt: Am Vorabend des Geburts- und Namenstages...

Königsgebet

Ludwig II. besucht die Kreuzigungsgruppe von Maximilian Mayet Vom nahen Schloss Linderhof kam Ludwig II. regelmäßig, um an der Oberammergauer Kreuzigungsgruppe zu beten. Die Neugierigen, die dabei zusehen wollten, wurden dem König bald lästig. Der spätere Kunstmaler Michael Zeno Diemer...

Kreuzigungsgruppe

Die Kreuzigungsgruppe – monumentales Geschenk Ludwigs II. von Maximilian Mayet Zum Dank und zur bleibenden Erinnerung an das Passionspiel von 1871 stiftete Ludwig II. dem Ort Oberammergau eine 12 Meter hohe Kreuzigungsgruppe aus Marmor – laut Inschrift gewidmet „den kunstsinnigen...

Feuermacher

„Feuermachen ist Männersache“ Interview mit einem Oberammergauer Feuermacher von Maximilian Mayet „Feuermacher“ – so nennen sich etwa 90 Männer, die alljährlich zum Ludwigstag die berühmten Bergfeuer von Oberammergau anzünden. Was motiviert diese Männer? Wie läuft das Feuermachen...